Eleonore Grzesiak (Greziak)

Eleonore Grzesiak (Greziak)

geb. Schubert
* 26.01.1934 in Bremen
† 24.03.2013 in Bremen
Erstellt von Uwe Lindemann
Angelegt am 18.04.2013
10.874 Besuche

Kondolenzen (23)

Sie können das Kondolenzbuch nutzen, um den Angehörigen Ihr Beileid zu bekunden, Ihrer eigenen Trauer Ausdruck zu verleihen oder um dem Verstorbenen einige letzte Worte des Abschieds mitzugeben.

Kondolenz

Teil von mir

06.01.2014 um 17:24 Uhr

Du warst ein Teil von Deiner Schwester Rita, meiner Mutter,

und auch ein Teil von mir.

Auch wenn Du meine Stimme nicht mehr hören kannst,

ich bin stets an Deiner Seite.

 

In Liebe Deine Sisa

Kondolenz

Weihnachtsgruß

19.12.2013 um 17:38 Uhr

Denk an dich

 

Denk an dich und setz mich nieder.

In den Ohren Weihnachtslieder,

auf dem Tisch der Tannenkranz

mit der Kerzen Lichterglanz,

vor mir nur ein Blatt Papier -

will dich drücken, will dir sagen,

dass ich gerne wär´ bei dir.

Doch das Einz´ge was dann drauf steht -

ist ein Weihnachtsgruß von mir!

 

Für Tante Ellinor

Kondolenz

Winter

12.12.2013 um 16:17 Uhr

Schneeflocken sinken leise,

du bist schon länger auf der Reise.

Wir stehen stumm,

Kälte durchzieht unsere Glieder,

Bilder von dir ziehen in Gedanken vorüber.

 

Kondolenz

Weihnachten im Krankenhaus - ein Albtraum für jeden Menschen

05.12.2013 um 14:32 Uhr

Das Weihnachtsfest 1974 werde ich nie vergessen. Am Heiligenabend erhielten wir die Nachricht, dass Tante Ellinor mit Thrombose im Blumenthaler Krankenhaus liegt. Meine Mutter und ich machten uns sofort auf den Weg. Auf dem Krankenhausflur spielte leise Weihnachtsmusik, die Zimmertüren standen weit offen. Eine beklemmende Atmosphäre. Wir fanden meine Tante in besorgniserregendem Zustand vor. Ihre Beine waren mit Verband dick umwickelt und das Gesicht so weiß, wie die Bettdecke. Es war das erste Mal, dass ich meine lebenslustige Tante so weinen sah, vor Schmerzen und vor Rührung zugleich.

Wir beruhigten und trösteten sie, versuchten ihr die Angst zu nehmen. Dank der guten medizinischen Betreuung erholte sie sich und konnte Anfang des neuen Jahres wieder nach Hause.

 

Es war das letzte Weihnachtsfest , das wir alle gemeinsam gefeiert haben, wenn auch auf tragische Art und Weise.

Kondolenz

In our next lives

12.11.2013 um 11:26 Uhr

In our next lives, we´ll remember

not to be human.

We´ll be a pair of wild geese,

flying high into the sky,

and from that distance,

we´ll look down on

the world´s blinding snows,

its oceans, waters, hills,

clouds and red dust,

as if we had never fallen.

 

N´Guyen-Khac-Hieu (Vietnamese Poet)

 

Gewidmet den Vögeln des Glücks. Sie mögen Dich, liebe Tante Ellinor, daran erinnern, wie schön es auf der Erde war - trotz allem.

 

Weitere laden...