Herwig Troischt

Herwig Troischt

* 23.09.1950
† 20.05.2021
Erstellt von
Angelegt am 29.05.2021
583 Besuche

Neueste Einträge (18)

Kondolenz

Lieber Herr Troischt

10.06.2021 um 23:40 Uhr von Marion Krämer-Igbinowa

Heute habe ich leider erfahren, dass Sie von uns gegangen sind. Ich bin unbeschreiblich traurig. Sie haben mir fast 25 Jahre mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Ihre offene und verständnisvolle Art hat mir nicht nur einmal dazu verholfen zu kämpfen und positiv zu bleiben. Gerade in den letzten Monaten haben mein Mann und ich die Hoffnung gehabt, dass sich alles zum Guten wenden wird. 

Wir werden Sie sehr vermissen und bedanken uns für seinen unermüdlichen Einsatz.

Wir wünschen der Familie viel Kraft in der nächsten Zeit. 

M. & Osaretin Williams Igbinowa

Gedenkkerze

Jan Lam

Entzündet am 10.06.2021 um 10:20 Uhr

Mit großer Traurigkeit habe ich von Herwigs Tod gehört; er hat sich immer mit Herz und Seele für seine Mandantinnen und Mandanten eingesetzt. 

Gedenkkerze

Kamilla Brandyk

Entzündet am 07.06.2021 um 12:39 Uhr

Grosse Traurigkeit macht sich breit, warst ein leibenswerter Kollege!!!

Gedenkkerze

Werner de Groot

Entzündet am 05.06.2021 um 20:04 Uhr

Einen lieben Gruß aus Meppen auch immer wo du von Oben zuschaust.

Kondolenz

Jugend

03.06.2021 um 05:36 Uhr von Susanne. Bernhardt

Lieber Herwig☀️ 

Für mich bist Du der grosse Bruder meiner Freundin Elke. Ende der 60iger Jahre hat sie mit mir auch das Emsland unsicher gemacht und es war für mich immer ein Highlight, wenn du dabei warst. Egal ob im Haus eurer Eltern in Meppen, beim Schwimmen im toten Arm der Ems oder vorzugsweise am Tresen der Eckkneipe im Nachbarsdorf beim Knobeln. Du warst für mich der geheimnisvolle Typ, ein Inbegriff von Freiheit und Unabhängigkeit mit einer guten Portion Freundlichkeit und Charme. Es ist lange her, jedoch ich spüre unsere Begegnungen bis heute.

Hinzu kamen die Geschichten Deiner Schwester über Dich, auf die ich schon immer lauerte und die ich mit Spannung verfolgte. Sie waren stets etwas anders und mutmachend Neues zu wagen und Grenzen auszutesten.

Wie schade, dass Du so früh gehen musstest.

Hier ein Satz von Michelangelo:

Du bist nicht tot, Du wechselst nur die Räume. Du lebst in uns und gehst durch unsere Träume.

Ich wünsche Euch Angehörigen viel Kraft, Unterstützung  und auch Zuversicht in dieser schweren Zeit🌿

Susanne aus Hamburg

Weitere laden...