Jutta Meyer

* 30.10.1930
10.08.2014

1 Traueranzeigen
zuletzt besucht am 25.09.2017
107.304 Besucher

Traueranzeigen Kerzen

Traueranzeigen (1)

 
Ausgabe vom 23.08.2014 WESER-KURIER

Kerzen (3912)

Es werden die aktuellsten 10 von 3912 Kerzen angezeigt.
Kerze entzünden
 
20.09.2017 um 08:01 | Martina

Hörst du, wie der Wind leise weht, durch den Baum, der vor deinem Hause steht? Er flüstert lange mit den Zweigen von Ängsten, Freud und Leiden. Verstehst du, was der Wind da spricht? Nein? Du beherrscht seine Sprache nicht? Er bringt viele gute Wünsche dir, ganz leis mit einem Gruß von mir!

20.09.2017 um 08:00 | Martina

Horch dem Wind mal ganz genau. Er flüstert etwas zu dem Laub:Glück und Frohsinn sollen dich begleiten. Dann kannst du dir und anderen Freud bereiten. Der Wind hat außerdem gesagt: Ich denke an dich, Tag für Tag.Vielleicht denkst du auch an mich, ab und zu! Dafür danke ich dir ganz lieb.Reju 20.9.82

19.09.2017 um 09:42 | Martina

Vielleicht treffen wir uns wieder, irgendwann, irgendwo... Ich hoffe, ich wünsche es mir... In Liebe

19.09.2017 um 09:41 | Martina

Ich dachte Mütter sind unsterblich... irgendwie sind sie es ja auch... ich drücke dich ganz fest, in Liebe

31.08.2017 um 07:09 | Martina

Liebe Mama, wieder ein warmes Licht für Dich. Besonders heute vermisse ich Dich

23.08.2017 um 07:20 | Martina

Wie oft schon hab ich dir Lebewohl gesagt und mich jedes Mal gefragt: Wann werden wir uns wiedersehen? Immer wenn wir Abschied nehmen, verberg ich meine Tränen denn tiefe Sehnsucht füllt mich aus

23.08.2017 um 07:20 | Martina

Bist du auch räumlich fern von mir, die Gedanken sind doch oft bei dir und im Inneren bist mir ganz nah. Ich hab dich lieb, das sollst du wissen, muß ich dich auch immer missen, mein Herz ist immer dein. 23.8.82 Reju

10.08.2017 um 09:17 | Martina

Hörst du, wie der Wind leise weht, durch den Baum, der vor deinem Hause steht? Er flüstert lange mit den Zweigen von Ängsten, Freud und Leiden. Verstehst du, was der Wind da spricht? Nein? Du beherrscht seine Sprache nicht? Er bringt viele gute Wünsche dir, ganz leis mit einem Gruß von mir!

10.08.2017 um 09:17 | Martina

Horch dem Wind mal ganz genau. Er flüstert etwas zu dem Laub:Glück und Frohsinn sollen dich begleiten. Dann kannst du dir und anderen Freud bereiten. Der Wind hat außerdem gesagt: Ich denke an dich, Tag für Tag.Vielleicht denkst du auch an mich, ab und zu! Dafür danke ich dir ganz lieb.Reju 20.9.82

10.08.2017 um 09:16 | Martina

Deine Augen wurden müde, unsere Hände mussten sich loslassen. Eine Stimme sagt: Ich hab Dich lieb.Schlaf schön, Mama

Kerze entzünden